Shooting in der Knilchbar

Blog kindercafé Stilltuch

Im Berliner Kindercafé, der Knilchbar, gab es ein ausgelassenes Shooting mit der Inhaberin Kristin. Dabei war die Visagistin Silke von der Berliner Beauty-Agentur Püppikram und der Fotograf Matthias Friel.

Nach dem Business-Shooting haben ganz offensichtlich alle Beteiligten ihren Quatschköpfen freien Lauf gelassen. Die sonst so bewegungslosen Dinos machten den Laden beim Kaffeekränzchen unsicher. Es wurde endlich auch mal für sie aufgetischt. Da durften die passenden Erinnerungsfotos natürlich nicht fehlen:

Business-Shooting-Berlin.jpg Portrait-Shooting-Visagistin.jpg

Kindercafe-berlin.jpg Knilchbar-Berlin.jpg

In der Knilchbar können Eltern mit ihren Zwergen gemütlich spielen, speisen und Spaß haben. Die Erwachsenen entspannen sich dank der beschäftigten Minis bei einem leckeren Kaffee oder selbstgemachten Kuchen. Kindergeburtstage, Taufen und sonstige Familienfeierlichkeiten werden vom Team liebevoll ausgerichtet.

Der Dino trägt übrigens Zellmops. Der Schal im Piratendesign kann ganz einfach und Kita-freundlich durch eine Schlaufe an der Rückseite geschlossen werden. Erhältlich in unterschiedlichen Designs hier im Shop. Zellmops-Produkte sind in der Knilchbar erhältlich. Ebenso gibt es zwei Stilltücher, die wir den Kundinnen der Knilchbar zum Ausprobieren zur Verfügung stellen.

Danke liebe Kristin, lieber Matthias und liebes Püppikram-Team, dass wir die Bilder hier posten dürfen!

Der Beitrag Shooting in der Knilchbar erschien zuerst auf Zellmops – Nachhaltige Accessoires für Mamas und Babys.


Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen